Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

M.Sc. Dennis Schmid – Wissenschaftlicher Angestellter

M.Sc. Dennis Schmid – Wissenschaftlicher Angestellter Foto von M.Sc. Dennis Schmid

Telefon
(+49)231 755-3523

Fax
(+49)231 755-2694

Adresse

Campus Adresse
Campus Nord
Gebäude BCI-G2. 4. Etage

Raum BCI G2 4.16

Inhalt

Forschungsschwerpunkt

  •  Automatisierte Netzausbauplanung auf Zeitreihenbasis in Verteilnetzen unter Berücksichtigung von Flexibilität
  •  Integration von Ansätzen des Machine Learnings in die Verteilnetzplanung und den Verteilnetzbetrieb

Lehrtätigkeit

  •  Betreuung der Vorlesung Informationssysteme der Netzbetriebsführung im Wintersemester 20/21
  •  Betreuung der G1-Messtechnik-Praktikumsversuche im Sommersemester 2020
  •  Betreuung der E3T-Praktikumsversuche im Sommersemester 2020
  •  Betreuung der Vorlesung Informationssysteme der Netzbetriebsführung im Wintersemester 19/20
  •  Betreuung der BEET-Praktikumsversuche im Sommersemester 2019
  •  Betreuung der BEET-Praktikumsversuche im Sommersemester 2018

Veröffentlichungen

  •  S. Dalhues, Y. Zhou et. al.: Research and Practice of Flexibility in Distribution Systems: A Review, CSEE Journal of Power and Energy Systems, Vol. 5, No. 3, September 2019
  •  F. Erlemeyer, B. Lüers, D. Schmid, C. Rehtanz, S. Lehnhoff: Simulation Setup for Live Testing of Future Distribution Grid Flexibility, CIRED 2019, 25th International Conference on Electricity Distribution, Madrid, Juni 2019
  •  A. Fehler, D. vom Stein, D. Schmid, C. Rehtanz, A. Moser: Dezentrale Flexibilitätsbewirtschaftung – markt-, netz- und systemdienlicher Einsatz, IEWT 2019, 11. Internationale Energiewirtschaftstagung, Wien, Februar 2019
  •  A. Brüggemann, F. Erlemeyer, D. Schmid, B. Lüers, T. Noll, C. Rehtanz: DESIGNETZ: Flexibilität in der Energiewelt 2035, et 12/2018

Betreute Abschlussarbeiten

  •  H. Bozkurt, Entwicklung einer Methodik zur Optimierung von Wartungs- und Instandhaltungszeiträumen in elektrischen Energieversorgungsnetzen, 2020 – gemeinsam mit Džanan Sarajlić
  •  S. Gerard, Automated Flexibility Coordination in Smart Grids Based on Neural Networks, 2020 – gemeinsam mit Marcel Klaes und dem Lehrstuhl 8 der Informatik
  •  S. Stehr, Entwicklung und Implementierung einer Methodik zur Analyse des Residuallastverhaltens von Niederspannungsnetzen mit Methoden des maschinellen Lernens, 2020 – gemeinsam mit Florian Rewald
  •  T. Kalembasi, Definition und Beschreibung von Kennzahlen zur Kategorisierung elektrischer Netze, 2020 – gemeinsam mit Džanan Sarajlić
  •  L. Maaß, Entwicklung einer Methodik zur Bestimmung des aggregierten Flexibilitätspotenzials dezentraler Flexibilitätsoptionen, 2020 – gemeinsam mit Fabian Erlemeyer
  •  M. Samoyski, Untersuchung der Anwendbarkeit von Distributed Ledger Technologies zur Ausgestaltung eines dezentralen und sich selbstorganisierenden Energiesystems, 2019 – gemeinsam mit Marcel Klaes
  •  S. Stepcenkov, Implementierung und Bewertung künstlicher neuronaler Netze zur (n-1)-Ausfallrechnung in elektrischen Energieversorgungsnetzen, 2019 – gemeinsam mit Džanan Sarajlić
  •  F. Röhricht, Analyse und probabilistische Modellierung von Sonderverbrauchskunden zur Verbesserung der Netzausbauplanung, 2018 – gemeinsam mit Fabian Erlemeyer

Betreute Oberseminare

  •  Analyse und Bewertung des Einsatzpotentials von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen in der Planung und dem Betrieb elektrischer Verteilnetze, 2018 –  gemeinsam mit Zita Hagemann

Betreute Projektarbeiten

  •   Implementierung und Analyse eines Optimierungsverfahrens zur investitionskostenminimalen Netzverstärkung in vermaschten Netzen auf Grundlage von Zeitreihen, 2020

Projekte

  •  Designetz (https://www.designetz.de/)
  •  Gesamtsystemanalyse der Sektorenkopplung – Volkswirtschaftliche Bewertung der Energieinfrastruktur und -erzeugung für eine Kopplung der Sektoren Strom, Wärme und Verkehr (Green VEgaS)