Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Master- und Bachelorarbeiten

Das übergeordnete Ziel energietechnischer und energiewirtschaftlicher Forschung ist es, technisch und wirtschaftlich machbare Wege hin zu einer nachhaltigen, sicheren und wirtschaftlichen Energieversorgung zu gestalten. Zur Erreichung dieses Ziels werden Forschungsprojekte am ie3 ausgestaltet und bearbeitet. Die Aufgabenstellungen für Bachelor- und Masterarbeiten werden dabei an den aktuellen Forschungsfragen orientiert und als eng umrissenes technisch-wissenschaftliches Problem formuliert. Bei der Bearbeitung Ihrer Bachelor- oder Masterarbeit sind Sie dann Teil eines Teams von Wissenschaftlern und Studierenden der Elektro- und Informationstechnik und des Wirtschaftsingenieurwesens.

Die nachfolgende Aufstellung gibt einen Überblick über die aktuellen Themen, die wir als Bachelor- und/oder Masterarbeiten anbieten. Diese Aufgabenstellung sind nach Themengebieten geordnet, die unser aktuelles Forschungsprofil darstellen (siehe hierzu auch Forschungsschwerpunkte des ie³). Zur Beratung können Sie sich gerne an unsere wissenschaftlichen Mitarbeiter wenden. Eigene Themenvorschläge können jederzeit mit den Mitarbeitern vereinbart werden. Darüberhinaus betreuen wir auch externe Arbeiten, sofern diese zu unserem Aufgabenportfolio passen.

 


Abgeschlossene Arbeiten 2019

Masterarbeiten

Tafseer, S.R.: Development of a methodology to determine the effects of measurement errors on the state vector, Jan 2019

Kröger, D.: Development and implementation of a smart charging strategy for electric vehicles regarding voltage and thermal constraints, Jan 2019

Specht, L.: Machine Learning in the Operation of a Stationary Energy Storage in Low Voltage Networks, Jan 2019

Pfeiffer, C.: Entwicklung und Evaluation von Verteilungsstrategien für die Lastflussrechnung, Feb 2019

Sapp, F.: Modellbasierte Implementierung und Bewertung eines nodalen Strommarktdesigns in Europa, Mrz 2019

Hörnschemeyer, M.: Entwicklung und Implementierung einer detaillierten Kategorisierung von Versorgungsaufgaben basierend auf öffentlichen Datenquellen, Mrz 2019

Tewes, P.: Konzeptionierung und Analyse eines stationären Batteriespeichers unter der Nutzung von Batteriemodulen aus dem Automobilsektor, Mrz 2019

Ludwigs, M.: Methoden zur Online-Bewertung der transienten Stabilität, Mrz 2019

Kolls, F.: Implementierung parallelisierter Schutzfunktionen auf einem Coprozessor innerhalb eines Hardwaresystems für kombinierte Schutz- und Automatisierungsfunktionen, Apr 2019

Steinwachs, T.: Analyse und agentenbasierte Modellierung von Speichertechnologien zur großflächigen Integration von Elektrofahrzeugen in elektrische Verteilnetze, Apr 2019

Neumann, T.: Strategische Handlungsempfehlungen für das B2C-Geschäft innovativer Wärmelösungen – Positionierung aus der Sicht eines globalen Energiekonzerns am Beispiel Deutschland, Apr 2019

Raulf, F.: DC Fast Charging in Oslo: Evaluating the Charging Behavior and the Impact of a Stationary Battery, Mai 2019

Gatto, D.: Entwurf, Aufbau und Analyse einer bidirektionalen Leistungsfaktorkorrekturschaltung im Anwendungsbereich der Elektromobilität, Mai 2019

Meßler, N.: Analyse und Bewertung der Fähigkeit von Wasserkraftwerken zur Primärregelleistungsbereitstellung in einem Verbund, Mai 2019

Lenz, L.: Entwicklung und Implementierung eines Verfahrens zur Eigenverbrauchsoptimierung auf Haushaltsebene mittels Methoden des Maschinellen Lernens, Mai 2019

Irshad, M.S.: Determination of optimal flexibility potential considering multiple use cases for a distribution electrical energy network, Mai 2019

Teodosic, M.: Verfahren zur Last- und Einspeisemodellierung in Verteilungsnetzen zur Abbildung der vertikalen Leistungsflüsse in das Übertragungsnetz, Jun 2019

Offermann, N.: Analyse von Verfahren zur Fehlerrichtungserkennung an Freileitungen unter Nutzung eines elektrischen Feldsensors, Jun 2019

Hopp, F.: Einsatz von Gaswärmepumpen zur Effizienzsteigerung von Blockheizkraftwerken - Einbindungsmöglichkeiten und deren wirtschaftliche Darstellung, Jun 2019

Raczka, S.: Entwicklung und Implementierung eines Regelungsalgorithmus zur netzdienlichen Integration von Elektromobilität, Jul 2019

Rotgang, A.: The Role of Public Administration in Supporting Electric Vehicles within Mobility-as-a-Service, Jul 2019

Gabrielski, J.: Analyse und Bewertung der Schwarzstartfähigkeit eines Verteilnetzes mit hoher Durchdringung von dezentralen Erzeugungsanlagen am Beispiel der SWW Wunsiedel, Jul 2019

Rottstegge, S.: Integration of a Communication Module in a Switched-Mode-Power-Supply for Electric Vehicles, Jul 2019

Abdallah, A.: Systemdienstleistungen von leistungselektronisch angebundenen Speichersystemen zur Netzstabilisierung und Qualitätssicherung in der Verteilnetzebene, Aug 2019

Landwehr, L.: Weiterentwicklung und Bewertung des Hachtel’s-Augmented-Matrix-Ansatzes zur State-Estimation im Verteilnetz unter Berücksichtigung unsicherer Eingangsdaten, Aug 2019

Meschede, M.: Analyse und Erweiterung einer spieltheoretischen Methodik zur Steuerung von elektrischer Ladeinfrastruktur zur Netzintegration von Elektrofahrzeugen, Aug 2019

Wiemann, M.: Untersuchung der Eignung von Distributed-Ledger-Technologien zum Aufbau regionaler Märkte im elektrischen Verteilnetz, Aug 2019

Momenifarahani, A.: Benefits of a Decentralized Energy Management in Smart Grids with Regards to Efficiency and Robustness, Aug 2019

Losacker, N.: Entwicklung eines Verfahrens zur optimalen Standortermittlung für Ladeinfrastruktur unter Verwendung von künstlicher Intelligenz, Sep 2019

Vorholt, S.: Konzeptionierung und Bewertung eines zukunftsorientierten Netzausbaus innerhalb eines Werkstromnetzes der Bayer AG, Okt 2019

Baier, D.: Numerische Methoden zur Stabilitätsbestimmung in elektrischen Netzen und Implementierung in verschiedenen Simulationsumgebungen, Okt 2019

Hellwig, P.: Konzeptionierung und Entwicklung eines Systems von Informationengrößen für das Asset-Management im Rahmen der elektrischen Energieübertragung, Okt 2019

Probst, F.: Entwicklung eines Modells zur Bestimmung und Bewertung eines Beschaffungsportfolios auf Grundlage eines Power Purchase Agreements, Nov 2019

Brenne, C.: Analyse, Modellierung und Simulation des Einflusses unterschiedlicher Ladestrategien von Elektrofahrzeugen auf die Übertragungsnetzbelastung, Nov 2019

Fenner, P.: Efficient Use of the Existing Real Estate Infrastructure for Electric Vehicle Charging, Nov 2019

Böcker, M.: Analyse des Stützungsbeitrags von HGÜ-Systemen bei Netzauftrennungen, Nov 2019

Willert, P.: Techno-ökonomische Bewertung von Strategien zum Betrieb von Power-to-Gas-Anlagen zur Sektorkopplung im elektrischen Energieversorgungssystem, Nov 2019

Samoyski, M.: Untersuchung der Anwendbarkeit von Distributed Ledger Technologies zur Ausgestaltung eines dezentralen und sich selbstorganisierenden Energiesystems, Dez 2019

Bachelorarbeiten

Segelke, N.: „Durchführung einer Marktanalyse zur Konzipierung eines regelbaren Batteriespeichersystems“, Jan 2019

Masuch, M.: „Entwicklung einer Methodik zur systematischen Bestimmung des Flexibilitätspotentials in Verteilnetzen“, Feb 2019

Neumann, T.: „Erarbeitung und Analyse von Maßnahmen zur Reduktion der durch Umrichter hervorgerufenen thermischen Belastung von Rahmenkonstruktionen“, Feb 2019

Straka, N.C.: „Einsatz von Druckluftreservoirs zur Steigerung der energetischen Flexibilität von Produktionssystemen unter Berücksichtung der Energieeffizienz“, Feb 2019

Rathje, E.: „Integration der operativen BDEW Kaskade in den Betrieb von Mittel- und Niederspannungsnetzen“, Feb 2019

Kraft, O.: „Untersuchung der Prognostizierbarkeit der Flexibilität volatiler Einspeiser eines realen Verteilnetzes“, Apr 2019

Schmitz, B.: „Entwicklung einer Methodik zur systematischen Bestimmung des Flexibilitätspotentials in Verteilnetzen mit der optimierten Leistungsflussrechnung“, Apr 2019

Kuznetsova, E.: „Anforderungen an eine Frequenzmessung zur Durchführung netzstabilisierender Verfahren sowie deren Entwicklung“, Apr 2019

Sobisch, N.C.: „Implementierung und Bewertung einer Methode zur Hybriden Netzzustandsschätzung mit Nachbearbeitungsschritt“, Apr 2019

Kurt, Y.: „Untersuchung und Bewertung von Unsymmetrien bei Anwendung einer mehrphasigen State-Estimation in Verteilnetzen“, Mai 2019

Linnemann, R.: „Ausgestaltung von Marktplattformen zur Integration von Flexibilitätsoptionen für das Engpassmanagement“, Mai 2019

Zerwer, M.: „Entwicklung einer Methodik zur Abschätzung der Kosten für die Bereitstellung und den Abruf von Flexibilität der Verteilnetze für die Betriebsführung der Hochspannung“, Mai 2019

Ostrop, A.: „Entwicklung eines Greedy-Algorithmus zur Generierung elektrischer Niederspannungsnetze auf Basis öffentlich verfügbarer Daten“, Jun 2019

Abdi, A.: „Stabilitätsuntersuchung eines Spannungslängsreglers mit nichtlinearem Verhalten in MATLAB Simulink“, Jun 2019

Schwierz, T.: „Entwicklung einer Methodik zur Bestimmung des Flexibilitätspotentials in als offenen Strang betriebenen Verteilnetzen “, Jun 2019

Mahr, C.: „Entwicklung einer grafischen Benutzeroberfläche zur Darstellung und Bearbeitung modellierter elektrischer Energienetze“, Jul 2019

Steffan, N.: „Entwicklung einer Methodik zur quasi-dynamischen Modellierung möglicher Betriebspunktänderungen flexibler Verbraucher in einer agentenbasierten Netzsimulation“, Jul 2019

Schwarz,T.: „Analyse der Auswirkungen privater geteilter Ladeinfrastruktur auf das elektrische Netz am Beispiel städtischer Quartiere“, Aug 2019

Lochthowe, B.: „Analyse und Bewertung von Strategien zum Betrieb von Power-to-Gas-Anlagen im elektrischen Energieversorgungssystem bei hohem Anteil erneuerbarer Energien“, Aug 2019

Stabenau, V.: „Benchmark der Innovationsaktivitäten deutscher Netzbetreiber“, Sep 2019

Fenzl, A.: „Entwicklung und Validierung von Regelstrukturen eines Speichercontrollers in Hardware-in-the-Loop Simulationen“, Sep 2019

Joseph, S.: „Effiziente Bestimmung der Erdschlussentfernung anhand von Messgrößen in einem gelöschten Mittelspannungsnetz“, Sep 2019

Darabzadeh, N.: „Analyse und Vergleich verschiedener Ansätze für die elektro-thermische Freileitungsmodellierung“, Sep 2019

Stepcenkov, S.: „Implementierung und Bewertung künstlicher neuronaler Netze zur (n-1)-Ausfallrechnung in elektrischen Energieversorgungsnetzen“, Okt 2019

Acerce, F.: „Analyse und Bewertung elektro-thermischer Betriebsmittelmodelle“, Okt 2019

Wilker, N.: „Identifikation und technoökonomische Bewertung unterschiedlicher Betriebsstrategien von Batteriespeichern im Privatkundensegment“, Okt 2019

Kammerer, S. : „Entwicklung einer Modellumgebung zur differenzierten Analyse antriebstechnologieabhängiger Umwelteinflüsse verschiedener PKW-Typen“, Dez 2019