Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Master- und Bachelorarbeiten

Das übergeordnete Ziel energietechnischer und energiewirtschaftlicher Forschung ist es, technisch und wirtschaftlich machbare Wege hin zu einer nachhaltigen, sicheren und wirtschaftlichen Energieversorgung zu gestalten. Zur Erreichung dieses Ziels werden Forschungsprojekte am ie3 ausgestaltet und bearbeitet. Die Aufgabenstellungen für Bachelor- und Masterarbeiten werden dabei an den aktuellen Forschungsfragen orientiert und als eng umrissenes technisch-wissenschaftliches Problem formuliert. Bei der Bearbeitung Ihrer Bachelor- oder Masterarbeit sind Sie dann Teil eines Teams von Wissenschaftlern und Studierenden der Elektro- und Informationstechnik und des Wirtschaftsingenieurwesens.

Die nachfolgende Aufstellung gibt einen Überblick über die aktuellen Themen, die wir als Bachelor- und/oder Masterarbeiten anbieten. Diese Aufgabenstellung sind nach Themengebieten geordnet, die unser aktuelles Forschungsprofil darstellen (siehe hierzu auch Forschungsschwerpunkte des ie³). Zur Beratung können Sie sich gerne an unsere wissenschaftlichen Mitarbeiter wenden. Eigene Themenvorschläge können jederzeit mit den Mitarbeitern vereinbart werden. Darüberhinaus betreuen wir auch externe Arbeiten, sofern diese zu unserem Aufgabenportfolio passen.

 


Abgeschlossene Arbeiten 2016

Masterarbeiten

Hemsing, L.: Analyse und Bewertung der Auswirkungen veränderter Marktgebietszuschnitte auf den Regelleistungsbedarf, Jan 2016

Nolan, C. : Dynamische Modellierung und Analyse der Regelflexibilität einer PV-Anlage, Jan 2016

Palaniappan, R.: Implementation and validation of decentralized smart grid functions using distributed measurement acquisition devices, Jan 2016

Breitenborn, A.: Erstellung eines Kennzahlensystems zur Abbildung und Verortung von Wechselwirkungen von Energieeffizienzmaßnahmen im Quartier, Feb 2016

Dupke, F.: Entwicklung von Methoden zur Bestimmung optimaler Messstellenplatzierungen für eine Netzzustandsschätzung im Verteilnetz, Mrz 2016

Neutsch, K.: Hochmodulare Multi-Agenten-Simulation zur Analyse energietechnischer Wechselwirkungen von Quartieren, Mrz 2016

Strehl, D.: Entwicklung eines bidirektionalen DC/DC-Wandlers zur Anbindung von 48V-Batteriespeichern an einen Solarwechselrichter, Mrz 2016

Melles, S.: Herausforderungen an die Schutzsysteme im Niederspannungs-Verteilnetz der Zukunft im Gebiet der Westnetz GmbH, Apr 2016

Schmidt, J.: Entwicklung eines Algorithmus zur Ermittlung von meteorologischen Ersatzwerten für den adaptiven Freileitungsbetrieb, Apr 2016

Andersen, B.: Effiziente Modellierung dezentraler Erzeugungs- und Verbrauchsanlagen, Apr 2016

Affan A.: Application of Back to Back Converter to Enhance Renewable Distributed Generation Hosting Capacity of the Grid, Apr 2016

Droese, B.: Investitionsentscheidungen für Speicher und flexible Lasten unter Betrachtung von Realoptionen, Apr 2016

Chauhan, A.: Analysis and Implementation of Precision Time Protocol for Time Synchronization in Distribution Power System Applications, Apr 2016

Desai, A.: Development of adequate fail-over strategies for market-based control systems, Apr 2016

Hark, P.: Investitionsentscheidungen für Regenerative Energieerzeugung unter Betrachtung von Realoptionen, Apr 2016

Schädel, M.: Investitionsentscheidungen für energetische Sanierungsmaßnahmen unter Betrachtung von Realoptionen, Apr 2016

Bangarusamy, V. K.: Time Domain Reflectometry and its Application in Distribution Power Systems for accurate Fault Localization, Apr 2016

Holt, M.: Erforschung eines Simulations- und Messkonzeptes für Niederspannungslängsregler, Mai 2016

Iskandarov, R.: Untersuchung und Entwicklung eines Modulationsverfahrens zur Generierung von strommodulierten Nachrichten in Smart Grid Systemen, Mai 2016

Henkel, L.: Modellierung eines Szenariotrichters zur Abbildung der Entwicklung des deutschen Energieversorgungssystems und Bestimmung geeigneter Methoden zur Szenarienreduktion , Mai 2016

Arguello, G.: Development of a coordination algorithm to use the flexibility of distributed generating units to provide ancillary services at the coupling point between distribution and transmission network, Mai 2016

Li, Q.: Konzeptionierung eines verteilten AC-Leistungsflussalgorithmus zur Verwendung in einem Multiagentensystem zur Leistungsflussregelung, Mai 2016

Orusski, A.: Entwicklung und Analyse eines Energiemanagementsystems mit flexiblen Lasten und PV-Speichersystem im Smart Home, Mai 2016

Meissner, M.: Modellierung und Analyse der Regelflexibilität von Windenergieanlagen mit doppeltgespeisten Asynchrongeneratoren, Mai 2016

Valadbeigi, L.: Analyse und Bewertung von Einflussfaktoren auf das thermische Verhalten unter Berücksichtigung der Robustheit von Gebäudemodellen, Mai 2016

Baby, M.: Dynamic Modelling and Analysis of the Active and Reactive Power Control Flexibilities of a Direct Drive wind Energy Converter, Mai 2016

Wu, J.: Voltage regulation in distribution grids, Mai 2016

Barri, A.: Untersuchung und Simulation von Energiespeichern in Smart Grid Systemen zur Erbringung von netzstützenden Systemdienstleistungen und dessen Einbindung in einen Laboraufbau, Jun 2016

Büßen, J. O.: Entwurf einer hochfrequenten Ansteuerung für Schaltnetzteilprototypen auf GaN-Basis, Jul 2016

Bertram, C.: Entwicklung eines IEC 61970-301 basierten Automatisierungskonzepts zur Erstellung von Netzmodellen für anwendungsorientierte Schutzprüfungen, Jul 2016

Spina, A.: Real-time implementation of a Dynamic Power Flow Controller and hardware-in-the-loop simulation testing, Jul 2016

Redder, T.: Bewertung verschiedener Optionen zur Vermeidung von Spannungsbandverletzungen im ländlichen Mittel- und Niederspannungsnetz, Jul 2016

Hirsch, L.: Analyse des Potentials einer flexiblen Bewirtschaftung von Erzeugungs- und Verbrauchseinheiten am Intraday-Markt, Jul 2016

Frieling, S.: Aufbau einer Entwicklungsumgebung zur Erforschung synchronisierter Ladevorgänge, Jul 2016

Kreuzberg, N.: Ableitung und Einordnung von Typquartieren zur energetischen Bewertung, Jul 2016

Matthes, B.: Analyse und Bewertung einer lastflussbasierten Kopplung von europäischen Strommärkten, Jul 2016

Erlemeyer, F.: Entwicklung eines Optimierungsansatzes zur Ermittlung eines effizienten Erzeugungs-Portfolios im regionalen Kontext, Aug 2016

Reichardt, P.: Analyse von Einsatzmöglichkeiten eines virtuellen Kraftwerks in der netzdienlichen Anwendung, Sep 2016

Herbst, S.: Chancen und Risiken aus der Weiterentwicklung des Strommarktes für einen Standort der chemischen Industrie, Sep 2016

Zumholz, L.: Weiterentwicklung der Netzentgeltsystematik im Stromverteilnetz hinsichtlich eines variablen Preissystems vor dem Hintergrund der Energiewende, Okt 2016

von Schwanewede, J.: Bewertung der Strombelastbarkeit von Freileitungen in Notfallsituationen, Okt 2016

Wittemeier, J.: Untersuchung von Signalverarbeitungsalgorithmen für die zeitsynchronisierte Zeigermessung auf einem FPGA , Nov 2016

Kinnen, R.: Analyse und Modellierung vertikaler Blindleistungsflüsse zwischen dem Übertragungs- und dem Verteilnetz, Nov 2016

von Lonski, L.: Methodik zur Bestimmung der Flexibilität eines Anlagenverbundes, Nov 2016

Warkentin, M.: Technologische Grenzen neuartiger Silizium Carbid Mosfets in Leistungsinvertern für die induktive Energieübertragung, Nov 2016

Zwartscholten, J.: Analyse des dynamischen Verhaltens von elektrischen Energieübertragungsnetzen in spannungskritischen Situationen bei Einbindung aktiver Verteilnetze, Nov 2016

Ketteler, M. : Modellierung und Analyse des dynamischen Verhaltens aktiver Verteilnetze mit spannungsebenenübergreifender Leistungsflusskoordination, Nov 2016

Ravisankar, B.: Autonomous detection and localization of power plant outages using Machine Learning approaches, Dez 2016

Nieporte, M.: Analyse der Wechselwirkungen von Flexibilitätspotentialen und Netzbelastungen am Beispiel von Wärmepumpen, Dez 2016

Tophinke, M.: Optimierung des Energietransports im Verteilnetz durch eine realitätsgerechte Modellierung von Umspannanlagen, Dez 2016

Papesch, M.: Fan Energy on Demand 2.0 - Entwicklung eines Systems zur energieeffizienten Bewetterung von luttengebundenen Tunnelvortrieben mit Axialventilatoren, Dez 2016

Kötter, D.: Entwicklung und Analyse eines Algorithmus zur Unterbreitung von Handlungsvorschlägen zur Leistungsflussregelung durch ein autonomes Multiagentensystem, Dez 2016

Töns, T.: Optimierung der Leistungsbilanz in Niederspannungsnetzen - eine Vergleichsstudie zwischen einer zentralisiert, hierarchisch-verteilt und dezentral modellprädiktiven Regelungsarchitektur, Dez 2016

Hochreuther, M.: Entwurf und Aufbau einer Lebensdauer-Prüfplattform zum Test elektronischer Bauteile unter Berücksichtigung höherfrequenter Störungen, Dez 2016

Bachelorarbeiten

Witt, C.: Konzeptionierung und Aufbau einer Speicher- und Auswertungslogik für die Langzeitprotokollierung von Messdaten, Jan 2016

Supprian, T.: Analyse der Altersverteilung primärtechnischer Betriebsmittel in Übertragungsnetzen elektrischer Energie und deren Auswirkung auf Bewirtschaftungsstrategien, Jan 2016

Weischenberg, M.: Analyse einer Regelstrecke zwischen Energiemanagementsystemen und Elektrofahrzeugen, Feb 2016

Martin Szwed: Untersuchung von Energiemanagementsystemen und dessen Aufbau in einem Demonstrator, Feb 2016

Kassack, Pia: Bewertung von Verfahren zur Ersatzwertbildung für die Berechnung von Netzzuständen im Verteilnetz, Apr 2016

Nguyen, N.: Analyse der Interaktion von Benutzerverhalten und Sanierungsmaßnahmen auf den Heizbedarf in Wohngebäuden, Mai 2016

Wittop, S.: Identifizierung der Geschäftsmodelle von Regelleistungsanbietern, Mai 2016

Schmeinck, S.: Analyse und Bewertung von Merkmalen zur Kategorisierung von Verteilnetzstrukturen, Mai 2016

Witkowski, L.: Lebensdauer von Gebäudebauteilen und deren Einfluss auf den Energieverbrauch, Mai 2016

Hilleringmann, D.: Bewertung einer netzorientierten Demand Side Management- Strategie von stromgeführten PV-Wärmepumpensystemen in Niederspannungsnetzen, Jun 2016

Busse, H.: Evaluation der Energieeffizienz eines strombasierten Infrarot-Heizsystems, Jun 2016

Liere-Netheler, I.: Entwicklung und Implementierung einer Verfahrenskette zur Kategorisierung von Netzdaten und Versorgungsaufgaben, Jun 2016

Rohde, L.: Erweiterung und Validierung eines Konfigurators zur automatischen Schutzgeräte-Konfiguration aus Datenmodellen gemäß IEC 61850-6, Jun 2016

Hebbeker, C.: Betriebsführungsstrategien für Strom-Wärmesysteme: Eine Vergleichsstudie zwischen "Modellprädiktiver Regelung" und regelbasiertem Verfahren, Jul 2016

Gatto, D.: Erstellung eines Labormusters zur Untersuchung der Störfestigkeit und Identifizierung der belasteten Komponenten einer LED-Lampe, Aug 2016

Koslowski, J.: Bestimmung der Eingangstopologie von Verbrauchern durch messtechnische Untersuchungen, Aug 2016

Lüntz, M.: Implementierung der Point Estimate Method als ein Verfahren der probabilistischen Lastflussrechnung, Sep 2016

Sapp, F. P.l: Dynamische Analyse und Modellierung von Ladesystemen in Smart Buildings, Okt 2016

Adler, B.: Erweiterung eines Bottom-Up Energieverbrauchsmodells um soziotechnische Komponenten, Okt 2016

Wonsak, S.: Entwurf und Validierung eines Algorithmus zur Fehlerlokalisation und Netzwiederversorgung in Verteilnetzen, Nov 2016

Klein, A.: Erstellung und Validierung eines Prototypen für die automatisierte Prüfung von elektronischen Lasten, Nov 2016

Olschewski, T.: Auslegungsverfahren für effiziente Filterschaltungen zur Reduzierung der Störaussendung und Erhöhung der Störfestigkeit haushaltstypischer Lasten, Dez 2016

Waterkamp, L.: Differenzierte Erfassung von Gleich- und Gegentaktstörungen an netzgekoppelten Verbrauchern und Filterschaltungen, Dez 2016

Raczka, S.: Untersuchung von Verfahren zur Identifikation auslegungsrelevanter (n-1)-Ausfallsituationen für die Ausbauplanung des Übertragungsnetzes, Dez 2016

Voß, M.: Evaluation und Optimierung einer Regelung von Wärmepumpen zur Erhöhung des Eigenverbrauchs von Solarstrom, Dez 2016